Der Gier die Maske runterreißen

In den letzten Tagen und Wochen ist die Union auf Bundesebene immer wieder in die Schlagzeilen gekommen. Damit meine ich aber nicht die Debatte um die Corona-Pandemie oder das Impfen in Bezug auf Covid-19.


Es hat zwar etwas damit zu tun, jedoch auf eine sehr unrühmliche Art und Weise. Ich finde es eine absolute Frechheit, die globale Pandemie und die Anstrengungen der Bürgerinnen und Bürger dafür auszunutzen sich persönlich an dem Virus zu bereichern. Die Gier und das unethische Verhalten einiger gewählter Volksvertreter in Kreisen der Union ist zutiefst verabscheuungswürdig. Die CDU, sowie die CSU in Personen vor Armin Laschet und Markus Söder haben zurecht personelle Konsequenzen und lückenlose Aufarbeitung dieses Skandals gefordert. Es ist absolut traurig, dass es soweit gekommen ist, dass die Abgeordneten der Union auf Bundesebene versichern müssen, keine Zahlungen oder Leistungen im Bezug der Pandemie entgegen genommen zu haben.


Dieses Fehlverhalten einiger Mandatsträger schädigt nicht nur die übrigen, rechtsschaffenden Abgeordneten in den Bundes- sowie Landes- und Kommunalparlamenten, sondern stärkt gleichzeitig auch die Gegner der gelebten Demokratie. Meiner Meinung nach ist nun wichtig, zum einen diesen Skandal lückenlos aufzuarbeiten und zum anderen das Vertrauen in die Politik und die rechtsschaffenden Politiker wieder herzustellen.


Dies geht nur mit gelebter Transparenz und Aufklärung der Bürgerinnen und Bürger! Dafür stehe ich in den nächsten Monaten und Jahren, genauso wie Peter Stein und Daniel Peters es bisher in Rostock getan haben und weiter tun werden! Rostock, M-V sowie Deutschland habe eine offene, ehrliche sowie transparente Politik verdient. Denn ich verstehe Politiker, ähnlich wie Ämter und staatliche Institutionen, als Dienstleister für die Bevölkerung. Denn ohne diese sind Politiker unnötig.


Ihr und Euer


Jens Lindloff-Rühse



Bildrechte: Jens Lindloff-Rühse

91 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

  • Weißes Facbook-Symbol
  • Weißes Twitter-Symbol
  • Weißes YouTube-Symbol
  • Weißes Instagram-Symbol

© 2021 Rostocker Regionale Rundschau