Mittelalterlicher Fund auf Dachboden des Slüterhauses

Aktualisiert: Mai 10

Die evangelische Slütergemeinde in Dierkow beschäftigt ein besonderer Fund. Beim Stöbern auf dem Dachboden des Slüterhauses wurde eine hell klingende mittelalterliche Glocke gefunden. Nun wolle man der Glocke eine neue Krone anschweißen und gerne auch eine zweite Glocke finden, um ein kleines Geläut zu bekommen.




"Vielleicht finden wir diese zweite Glocke ja im Netz des Social Media", meint Pastor Sebastian Gunkel gegenüber dem Bundestagsabgordneten Peter Stein (CDU) bei dessen Besuch.




Weiterhin plant die Gemeinde einen modernen zweigeschossigen Anbau auf der Südseite des 50ger-Jahre-Gebäudes. Dort soll eine Küche, moderne Toiletten und ein Aufzug ins Obergeschoss in den Gemeindesaal entstehen. Vielen Älteren sei die alte Treppe nämlich zu steil und gefährlich.



Bildrechte: Peter Stein

55 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen